Heaven Shall Burn Saalfeld Klubhaus der Jugend am 21.12.2012

Vor ca. 9 Jahren hab ich Heaven Shall Burn (HSB) das erste Mal live gesehen, ebenfalls in Saalfeld im Klubhaus. Im Vorprogramm gab es ebenfalls Mourning Ends und, man Höre und Staune, Trivium. Damals war ich verblüfft, welch unglaubliche Stimmung HSB entfachen konnten. Ähnlich wie Trivium legten HSB in den letzten Jahren einen unglaublichen Aufstieg hin (ok, bei Trivium war dies noch krasser). Mittlerweile headlinen sie große Festivals wie das With Full Force (Nachbericht With Full Force 2012) und spielen Konzerte weltweit. 10 Jahre später stehen das 15-jährige Band Jubiläum sowie die 500. Show an. Zu diesem Anlass lud man sich die alten Weggefährten Caliban ein und schaffte es binnen kürzester Zeit alle Karten an den Mann zu bringen, so dass sogar ein Zusatzkonzert am darauffolgenden Abend angesetzt wurde. Die Karten waren natürlich auch dafür flugs vergriffen.

Weiterlesen ...

Anathema 02.11.12 in München

Anathema mit Astra am 02.11.2012 in München, Theaterfabrik

Als ich hörte, dass Anathema mal wieder im Lande sind, kamen sogleich die unvergesslichen Erinnerungen meines ersten Anathema-Konzertes vor fast genau 2 Jahren wieder auf. Mit den Klängen der großartigen neuen CD in den Ohren entschied ich, mich die Erinnerungen wieder etwas aufzufrischen und machte mich am 2. November auf in die Theaterfabrik in München.

Weiterlesen ...

Zwiebel Assault 2011

Am Freitag den 7.10. fand in Weimar passend zum Zwiebelmarkt das dritte Zwiebel Assault statt, welches in deutlichem Kontrast zu dem restlichen musikalischen Zwiebelmarktprogramm (East 17, Sammy Deluxe, etc.) stand. Austragungsort war die Bühne vor dem Atrium und die Hauptdarsteller Endstille, Fall of Serenity, Dying Humanity sowie Kali-Yuga.

Weiterlesen ...

Opeth 02.12.11 Berlin

Opeth mit Pain of Salvation am 02.12.11 im Huxleys Berlin

Dieser Abend war einer dieser Abende der trotz toller Musik, der sicherlich bei nicht wenigen Fans beider Bands einen faden Nachgeschmack hinterließ. Aber fangen wir von vorne an.

Weiterlesen ...

Big4 - Schalke -

Nachdem es letztes Jahr auf den Sonisphere-Festivals zum ersten Mal gelungen war, die Big4 des Thrash-Metal auf einer Bühne zu vereinen, schaffte es dieses großartige Billing jetzt auf viele Bühnen dieser Welt. Einen Stop legte die Tour in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ein. Kurz vorher gingen mir Gedanken durch den Kopf wie: Metallica haben den besten Frontmann, Slayer den besten Drummer, Megadeth den besten Gitarristen und dann sind da ja noch Anthrax. Dass es statt Big3 + Anthrax sogar nur zu einem Metallica + Special Guests reichte, war aber doch überraschend. Aber fangen wir lieber von vorne an.

Weiterlesen ...