Vorbericht In Flammen 2014

In einem Monat, vom 10.-12.07. geht das In Flammen Open Air in Torgau in die nächste Runde. Wir haben das Festival über die Jahre lieben gelernt. Hier bekommt man immer einen super Campingplatz, hat keinen Stress und natürlich geile Bands.
Dieses Jahr haben sich beispielsweiße Pentagram, Benediction, Deströyer666, Hail of Bullets oder Inquisition angesagt. Hammer Bands für ein kleines, gemütliches Festival!


Eine Änderung gibt es in diesem Jahr im Vergleich zu den Vorjahren. Es wird keine Schifffahrt mit Metal und gehopften Getränken geben. Dafür gibt es in Torgau in einem Club eine zweite Bühne. Wer sich eines der Extremtickets gesichert hat kann neben den Bands auf der Hauptbühne die Bands in der Stadt erleben. Zwischen den Bühnen fährt ein kostenloses Busshuttle.  Auf der Clubstage werden unter anderem Dopethrone, Fjoergen, Fargo, Sabiendas oder Sado Sathanas aufspielen.
Das alles sollte nun auch den letzten überzeugen sich auf das In Flammen zu freuen.
Sollte tatsächlich noch jemand kein Ticket haben, kann er das noch HIER bis zum 04.07. für 49€ (Extremeticket) oder für 38€ (normales Wochenendticket) bestellen.
Hier findet ihr nochmal alle Bands in der Running Order zusammen gefasst:

Donnerstag 10.07.2014 Warm up Party

CLUBSTAGE
Nur mit EXTREM-Ticket!
Inkl.Busshuttle ab Festivalgelände und nach der Party zurück!!

18:30 – 19:00 GURT (Sludge/Noise – UK)
19.20 – 20:00 TORTURIZED (Death Metal – D)
20.20 – 21.00 KALI YUGA (Melodic Death Metal – D)
21.20 – 22.00 DOPETHRONE (Doom/Sludge/Rock – CA)

Freitag 11.07.2014

MAINSTAGE

13:00 – 13:40 EVIL INVADERS (BE)
14.00 – 14.35 DRILL STAR AUTOPSY (D)
15.00 – 15:40 REVEL IN FLESH (D)
16.00 – 16.40 THYRUZ (NOR)
17:00 – 17:40 DESERTED FEAR (D)
18.00 – 18.40 SLAUGHTER MESSIAH (BEL)
19.00 – 19.40 ENTRAILS (SWE)
20.00 – 20.50 SKANNERS (ITA)
21.10 – 22.00 KOLDBRANN (NOR)
22.20 – 23.10 DESTRÖYER 666 (AU)
23.30 – 00.20 PENTAGRAM (US)
00.40 – 01:25 BLOOD FIRE DEATH (D)

CLUBSTAGE „In the name of GOD“
Eintritt nur mit EXTREM oder Festival Tagesticket möglich!
inkl.stündlichen Busshuttle ab Festivalgelände und zurück!!

14.00 – 14.40 DURING DECAY (DeathCore)
15.00 – 15:40 CAROOZER (Groove Metal)
16.00 – 16.40 PIKODEATH (Death/Grind)
17:00 – 17:40 DECEMBRE NOIR (Doom/Death)
18.00 – 18.40 FJOERGYN (Ambient Black/Metal)
19.00 – 19.40 FARGO (Doom/Post/Rock)

Saturday 12.07.2014

MAINSTAGE

13:00 – 13:40 DISREPUTE (D)

13:40 – 14:40 Das hat die Metal-Welt dann zum 2th mal erlebt!
Einladung aller Bands&Besucher zu Kaffee&Kuchen! Nur auf dem IFOA!

14:45 – 15:25 GUTALAX (CZ)
15:45 – 16:25 CYTOTOXIN (D)
16:45 – 17:25 DEMONICAL (SWE)
17:45 – 18:25 NUNSLAUGHTER (US)
18:45 – 19:30 THE 11TH HOUR (NL)
19:50 – 20.35 HAEMORRHAGE (ES)
21.00 – 21.50 HAIL OF BULLETS (NL)
22.10 – 23.00 INQUISITION (US/CO)
23.20 – 00.20 BENEDICTION (UK)
00.40 – 01:25 COVERKILL (D)

CLUBSTAGE „In the Name of SATAN“
Eintritt nur mit EXTREM oder Festival Tagesticket möglich!
inkl.stündlichen Busshuttle ab Festivalgelände und zurück!

14.00 – 14.35 IREM (Black Metal)
15.00 – 15:40 ALTUM ATRAMENTUM (Black Metal)
16.00 – 16.40 VEHEMENZ (Black Metal)
17:00 – 17:40 WARFECT (Thrash Metal – SWE)
18.00 – 18.40 SABIENDAS (Death Metal)
19.00 – 19.40 SADO SATHANAS (Black Metal)